Grillen, Steaks & BBQ

Grillen, Steaks & BBQ · 21. Oktober 2019
Die Kiste der Pandora: Spanferkel aus der Caja China.
Kistenschweine. Ein Jahr ist es jetzt her seit Herr Rüger im Angelurlaub in Norwegen das erste Mal mit einem Spanferkel aus der Caja China konfrontiert wurde. Dieses aus Südamerika stammende Grillgerät faszinierte Herr Rüger ebenso wie der Gedanke an die Zubereitung eines ganzen Spanferkels wie beim Pork Roasting.
Grillen, Steaks & BBQ · 27. Juli 2019
[Special] Quick and Dirty #9: Moink Balls.
Weiter geht es mit der Reihe "Quick & and Dirty" bei Herr Rüger und zwar mit Moink Balls. Wer kennt es nicht: Man steigt in die Burgerproduktion ein und am Ende des Pattypressens bleibt noch etwas Hack über. Was nun? Da mit Käse und Bacon bekanntlich alles besser wird, liegt der Schluss nahe, das Hackfleisch einfach mit Käse zu füllen und mit Bacon zu umhüllen. Alles andere wäre ja auch irgendwie doof. Das Endergebnis ist jedenfalls definitiv einen Versuch am heimischen Grill wert!
Grillen, Steaks & BBQ · 05. April 2019
[Special] Quick and Dirty #8:  Ochsenkotelett mit grünem Spargel.
Bis Johanni nicht vergessen: sieben Wochen Spargel essen. Die Spargelzeit hat noch nicht einmal begonnen und doch findet man bereits vereinzelt die bekannten Spargelstände an den Straßen und auf den Märkten. Zum Spargel gehört die Sauce Hollandaise ebenso wie neue Kartoffeln. Über weitere Fleischbeilagen lässt sich hingegen vorzüglich streiten. Wer sonst nur Schinken oder Schnitzel zum Spargel gegessen hat, sollte es vielleicht einmal mit einem Steak versuchen. Denn bis zum Spargelsilvester am J
Grillen, Steaks & BBQ · 15. August 2018
Frisch vom Grill: Tomahawk.
Wenn sich heute grillbegeisterte Menschen über Tomahawks unterhalten, handelt es sich in der Regel nicht um Indianer auf Kriegsfuß, Wild-West-Fans oder Waldarbeiter. Es geht vielmehr um das berühmtberüchtigte Tomahawk-Steak. Man kann sich nun vortrefflich darüber streiten, ob dieses Steak aus dem vorderen Teil des Rinderrückens eher wie ein Kriegsbeil oder ein Tennisschläger aussieht, aber es ändert nichts an der Tatsache, dass es einfach nett aussieht.
Grillen, Steaks & BBQ · 01. August 2018
[Special] Quick and Dirty #6: Gegrillter Lachs.
Petriheil. Heute geht es bei Herr Rüger mit einem weiteren Teil aus dem Special "Quick and Dirty" weiter. Alles was ihr braucht, ist etwas Lachs und ein paar andere grillbare Zutaten und schon könnt ihr ein tolles und einfaches Gericht auf dem Grill zaubern.
Grillen, Steaks & BBQ · 12. Juli 2018
[Special] Quick and Dirty #5: Gambas.
Heute wird es beim Special "Quick and Dirty" interessant, denn Herr Rüger zeigt euch, wie ihr mit wenigen guten Zutaten ein tolles Gericht zaubern könnt. Egal ob als Hauptspeise oder als Vorspeise, Riesengarnelen gehen immer. Man ist sich zwar nie so ganz sicher, was denn nun der Unterschied zwischen Gambas, Tiger Prawns oder Shrimps ist, aber der Fischhändler des Vertrauens hilft auch hier gerne weiter.
Grillen, Steaks & BBQ · 06. Juni 2018
Entdecke den Neandertaler in Dir: Beef and Bones.
Entdecke den Neandertaler in Dir. Viele von uns kennen Knochen wohl nur noch als Hundespielzeug oder als Geschmacksträger für Suppen und Soßen. Dass man das aromatische Knochenmark aber noch auf viele andere Arten verarbeiten kann, ist vielen von uns nicht bekannt.
Grillen, Steaks & BBQ · 16. April 2018
Butcher's Choice: Die Rinderhaxe.
Haxilicious. Schon oft sah Herr Rüger auf Instagram fantastische Bilder von von englischen Metzgern gebundenen Rinderhaxen. So war es letztlich nur eine Frage der Zeit, bis auch Herr Rüger beim MdV aufschlug und eine Rinderhaxe für einen gemütlichen kulinarischen Sonntag zu bestellen. Mit reichlich Fleisch am Knochen im Gepäck wurde alsbald in chirurgischer Kleinstarbeit das Fleisch am Stück vom Knochen gelöst, gewürzt und mit Kräutern wieder um den Knochen gebunden, bevor es für mehrere Stunden
Grillen, Steaks & BBQ · 22. Februar 2018
[Special] Quick and Dirty #4: Fast veganer Salat.
Schnell und lecker. Und weiter geht es in Herr Rügers Special "Quick and Dirty" mit dem vierten Beitrag. Und Herr Rüger kann euch versprechen, dass es heute richtig schnell geht. Mit einem lauwarmen Salat zu einem macht man nie etwas falsch und hält sowohl den Zeitaufwand beim Kochen als auch beim Abspülen gering. Um eine Saitanisierung und Veganisierung zu verhindern, isst man einen solchen Salat aber am besten mit einem schönen Entrecôte .
Grillen, Steaks & BBQ · 11. Februar 2018
Zwei Flanks sind besser als eines: Bloody Buns, Pulled Beef und Flank Steak.
Buns, bloody Buns! Herr Rüger fand in den Untiefen seines Kühlschrankes noch zwei Flank Steaks vom MdV, und wusste zunächst nicht so richtig, was er denn daraus machen sollte. Die Flanks einfach nur zu grillen, erschien an einem ruhigen und entspannten Sonntag zu einfach und mit zu wenig Aufwand vebrunden. Doch da kam die rettende Idee: Mit den am Vortag als Experiment hergestellten Bloody Buns - es war noch etwas Blut von der Blutwurstherstellung über - ließe sich doch ein tolles Duett vom Flan

Mehr anzeigen

"Herr Rüger kocht." auf Facebook:

"Herr Rüger kocht." auf Instagram: